Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Kontakt

Prof. Dr. Christine Volkmann
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Schumpeter School of Business and Economics
Raum: M-13.18
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal

Tel: 0202-439-3982
Fax: 0202-439-2464
volkmann{at}wiwi.uni-wuppertal.de

Sekretariat:
Mirjam Ballin
Raum M.13.17
Tel: 0202-439-3979
Fax: 0202-439-2464
ballin{at}wiwi.uni-wuppertal.de
Sprechstunde: Mo-Do 10-12h

Aktuelles

  • Ausfall der Vorlesung von Hrn. Dr. Schmidt am 12.11.19
    Die Vorlesung "Rechtsgestaltung bei Unternehmensübernahme und -beteiligung" von Herrn Dr. Schmidt... [mehr]
  • Raumwechsel der Vorlesungen im Modul "Rechtliche Aspekte der Unternehmensgründung"
    Aufgrund von Platzmangel verlegen wir die Vorlesung "Rechtsgestaltung bei Unternehmensübernahmen und... [mehr]
  • Start Startup Academy
    Liebe Studierende,   die bizeps Startup Academy geht nun in die vierte Runde! Es handelt sich um... [mehr]
  • Klausur "Rechtliche Aspekte der Unternehmensgründung"
    Die erlaubten Hilfsmittel für die Klausur "Rechtliche Aspekte der Unternehmensgründung" sind:... [mehr]
  • Zwei Abschlussarbeiten mit Bezug zum Thema Women Entrepreneurship anzubieten
    Der Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung sowie UNESCO-Lehrstuhl für... [mehr]
zum Archiv ->

Harvard Business School Experience: Gastdozent lehrt Casestudies der Harvard Business School

Im Rahmen des "EFER Bologna Faculty Exchange Program" fand im Dezember 2007 ein Blockseminar gemäß des Harvard Business School EECPCL-Programms statt, an welchem die beiden verantwortlichen Dozenten im Sommer teilgenommen... [mehr]

29.11.07 Gründerfreundlichste Uni Deutschlands: Beste Chancen für Jungunternehmer

Die Bergische Universität Wuppertal bleibt die deutsche Hochschule mit den besten Voraussetzungen für künftige junge Unternehmer! Im vierten Test nach 2001, 2003 und 2005 konnte die Uni Wuppertal damit den vor zwei Jahren... [mehr]

Oberbürgermeister Jung zu Gast bei Studierenden

Studierende der Wuppertaler Hochschulgruppe "Students in Free Enterprise" (SIFE) haben sich zum Ziel gesetzt, unternehmerische Projekte mit positivem sozialen Anspruch zu realisieren, vor allem solche, die der Region und... [mehr]