Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Ausfall der Vorlesung von Hrn. Dr. Schmidt am 12.11.19
    Die Vorlesung "Rechtsgestaltung bei Unternehmensübernahme und -beteiligung" von Herrn Dr. Schmidt... [mehr]
  • Raumwechsel der Vorlesungen im Modul "Rechtliche Aspekte der Unternehmensgründung"
    Aufgrund von Platzmangel verlegen wir die Vorlesung "Rechtsgestaltung bei Unternehmensübernahmen und... [mehr]
  • Start Startup Academy
    Liebe Studierende,   die bizeps Startup Academy geht nun in die vierte Runde! Es handelt sich um... [mehr]
  • Klausur "Rechtliche Aspekte der Unternehmensgründung"
    Die erlaubten Hilfsmittel für die Klausur "Rechtliche Aspekte der Unternehmensgründung" sind:... [mehr]
  • Zwei Abschlussarbeiten mit Bezug zum Thema Women Entrepreneurship anzubieten
    Der Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung sowie UNESCO-Lehrstuhl für... [mehr]
zum Archiv ->

Die Gründungsunterstützung an der BUW:


Im Rahmen verschiedener durch EU, Bund und Land sowie die Bergische Universität Wuppertal geförderter Projekte, unterstützt der Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung gemeinsam mit dem Institut für Gründungs- und Innovationsforschung potenzielle Unternehmensgründer bei Ihrem Vorhaben. Dabei können die verschiedenen Akteure auf einen seit bereits 1998 bestehenden Erfahrungsschatz zurückgreifen, der es ermöglicht, jungen Unternehmen und Gründern die bestmögliche Unterstützung anzubieten, um einen erfolgreichen Start in die unternehmerische Selbstständigkeit zu vollziehen.

Erfahrene Mitarbeiter aus dem Bereich der Gründungsforschung und -praxis stehen dabei allen Universitätszugehörigen (Studierenden, Absolventen, Alumni, Wissenschaftlichen Mitarbeitern und Professoren) zur Unterstützung ihres Gründungsvorhabens zur Verfügung.

Die Unterstützungsangebote orientieren sich dabei an den verschiedenen Phasen des Gründungsprozesses und beinhalten dabei verschiedene Aspekte wie die Eruierung des individuellen Unterstützungsbedarfes, die Entwicklung tragfähiger Geschäftsmodelle, Teamergänzungen, Anleitung bei der Marktrecherche, Unterstützung bei der Businessplanerstellung für verschiedene Zielgruppen, Investorenakquise sowie die Unterstützung bei Verhandlungen mit potenziellen Investoren. Unsere Angebote im Detail:

  

  1. Ideenfindung und Konkretisierung der Geschäftsidee:
    Bei einem ersten Sondierungsgespräch analysieren wir Ihren individuellen Unterstützungsbedarf und eruieren gemeinsam, von welchen unserer Unterstützungsangebote Sie profitieren können.
     
  2. Entwicklung eines tragfähigen Geschäftsmodells:
    In intensiven Gesprächen mit erfahrenen Gründungsberatern analysieren wir Ihr Geschäftsmodell und helfen dabei, ein wirtschaftlich tragfähiges Geschäftsmodell zu entwickeln. Durch einen intensiven, persönlichen Austausch diskutieren wir mit Ihnen gemeinsam die verschiedenen Vor- und Nachteile möglicher Strategien und regen dabei auch den Austausch mit unserern Netzwerk-Partnern an.
     
  3. Austausch mit potenziellen Share- und Stake-Holdern sowie Integration in unser Gründungsnetzwerk:
    Sobald ein ausgereiftes Geschäftskonzept vorliegt, unterstützen wir Sie dabei mit potenziellen Geschäftspartnern, Kunden, Lieferanten und vor allem geeigneten Investoren ins Gespräch zu kommen. Unsere intensive Zusammenarbeit mit regionalen Business-Angels und Venture Capital Gebern, die vor allem von Interesse bei Early-Stage Investments (Seed-Phase, Investitionen kurz nach Unternehmensgründung) sind, ermöglicht dabei eine unkomplizierte Kontaktaufnahme und einen intensiven Gedankenaustausch. Dabei unterstützen wir nicht nur bei der Kontaktanbahnung sondern auch bei den Verhandlungen mit potenziellen Investoren.
     
    Neben potenziellen Investoren verfügen wir über ein breites Netzwerk, von dem Start-Ups und Unternehmensgründung vor allem während der frühen Phase einer Unternehmensgründung in vielerlei Hinsicht profitieren können. Neben regionalen Akteuren aus dem Bereich der Wirtschaftsförderung, verfügen wir dabei über Kontakte zu Experten aus dem Bereich Unternehmensberatung, Steuerberatung, Rechtsberatung sowie Interessenverbänden.
     
  4. Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln:
    Seit 1998 arbeiten wir intensiv mit dem EXIST-Programm zusammen und verfügen über einen breiten Erfahrungshorizont in der Beantragung des EXIST-Gründerstipendiums, einem Stipendium für Unternehmensgründer, die ihre wissenschaftlichen Ergebnisse wirtschaftlich nutzen - die Invention also in die Innovation überführen wollen. Darüber hinaus können Gründerinnen und Gründer, welche vor oder am Anfang eines Gründungsvorhabens stehen, seit dem Jahr 2018 das vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen zur Verfügung gestellte Gründerstipendium.NRW in Anspruch nehmen. Wir unterstützen potenzielle Anträge dabei durch einen intensiven Austausch und eine individuelle Beratung.
     
  5. Unterstützung für gegründete Start-Ups und Junge Unternehmen:
    Nicht nur während der Seed- und Start-Up-Phase begleiten wir Unternehmensgründer. Auch nach der Unternehmensgründung und während der Wachstumsphase unterstützen wir mit unserem breiten Netzwerk und individuellen Unterstützungsangeboten, einen erfolgreichen Start in das Unternehmerdasein zu gewährleisten. Neben hervorragenden Kontakten in die regionale und überregionale Wirtschaft vermitteln wir auch Kontakte zu Later-Stage-Investoren. Darüber hinaus versuchen wir unsere Start-Ups miteinander zu vernetzen, um einen intensiven Austausch der regionalen Gründerszene im Bergischen Land zu ermöglichen.

 

Die Gründungsunterstützung an der Bergischen Universität Wuppertal wird dabei durch Personen bewerkstelligt, die über mehrjährige Erfahrung im Bereich der Gründungsberatung verfügen und mehrere Projekte von der Entwicklung einer Geschäftsidee, über die Generierung eines tragfähigen Geschäftsmodells bis hin zur erfolgreichen Beantragung von Fördermitteln und der Akquise von Business-Angel-Kapital oder Venture Capital begleitet haben. Unsere Ansprechpartner stehen allen Universitätszugehörigen zur Verfügung:

 

Dr. Peter Jonk

Bizeps - die Gründungsinitiative der Bergischen Universität

Bergische Universität Wuppertal

Gebäude: B.07.09

Tel.: 0202 / 439 - 28 57

E-Mail: jonk{at}uni-wuppertal.de

Neben unseren Ansprechpartnern vor Ort arbeiten wir eng mit regionalen Partnern zusammen, die sich in verschiedenen Gründungsinitiativen zusammengefunden haben. Nähere Informationen hierzu sowie Beispiele für erfolgreiche Gründungen finden Sie unter www.bizeps.de.

Darüberhinaus unterstützen die beiden Lehrstühle von Prof. Dr. Volkmann Gründungsinteressierte und Gründer bei unterschiedlichen Gründungsfragen. Vereinbaren Sie einen Termin zur Gründungsberatung unter: startup{at}wiwi.uni-wuppertal.de

 

Ansprechpersonen der Gründungsberatung:

Lorenzo Conti, Dipl.-Kfm.

Projektmanager für Start-up Consulting und Venture Investments

Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung & UNESCO-Lehrstuhl für Entrepreneurship und Interkulturelles Management

Schumpeter School of Business and Economics der Bergischen Universität Wuppertal

Raum: O.11.32

Tel. +49 (0)202 439-3375

Email: conti{at}uni-wuppertal.de

 

Sabine Vorpahl, M.Sc.

Projektmanagerin für Start-up Consulting und Venture Investments

Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung & UNESCO-Lehrstuhl für Entrepreneurship und Interkulturelles Management

Schumpeter School of Business and Economics der Bergischen Universität Wuppertal

Raum: O.11.34

Tel. +49 (0) 202 439-3378

Email: vorpahl{at}wiwi.uni-wuppertal.de

 

Weiterhin möchten wir auf die bizeps Startup Academy und den Gründerstammtisch aufmerksam machen, die ein interessentes Angebot für jede Gründungsinteressierte und jeden Gründungsinteressierten bieten.