Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Seminarangebote im Sommersemester 2021
    Die Lehrangebote für das Sommersemester 2021 folgen in Kürze. Seminare des Lehrstuhls können Sie... [mehr]
  • Ausfall der Vorlesungen Entrepreneurship und Marktentwicklung & Wettbewerbsglobalisierung
    Liebe Studierende, die beiden Vorlesungen "Entrepreneurship und Marktentwicklung" &... [mehr]
  • Freie Seminarplätze
    Für alle, die noch auf der Suche nach einem spannenden Seminarplatz sind: Wir bieten für... [mehr]
  • Klausureinsicht "Entrepreneurship, Gründung und Wachstum" am 21.09.2020
    Liebe Studierende, die Klausureinsicht zur Klausur "Entrepreneurship, Gründung und Wachstum"... [mehr]
  • Wie können soziale Innovationen verbreitet werden?
    BMBF fördert Forschungsprojekt mit rund 360.000 Euro [mehr]
zum Archiv ->

Tobias Bürger, M.Sc.

Nach dem Abitur studierte Tobias Bürger Wirtschaftswissenschaften (B.Sc. und M.Sc.) mit den Schwerpunkten Entrepreneurship und Innovation. Seit 2012 arbeitet Tobias Bürger an dem Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung und dem UNESCO-Lehrstuhl für Entrepreneurship und interkulturelles Management. Neben dem Studium engagierte sich Tobias Bürger bei den Schumpeter Alumni e.V. und enactus Wuppertal. Während des Studiums absolvierte er ein mehrmonatiges Forschungspraktikum an dem Institut für Gründungs- und Innovationsforschung der Bergischen Universität Wuppertal. Für seine Abschlussarbeit des Masterstudiums erhielt er den Schumpeter School Abschlussarbeitenpreis.

Seit Oktober 2015 unterstützt Tobias Bürger die Lehrstühle als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand. Der Schwerpunkt seiner Arbeit befasst sich mit dem Unternehmertum in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Neben der Drittmittelakquise und Lehre forscht er zu dem Thema. Er hat bereits an nationalen und internationalen Konferenzen vorgetragen und 2017 einen Konferenzbeitrag für die Frontiers of Entrepreneurship Research des Babson College erfolgreich einreichen können. Ein wissenschaftlicher Beitrag im International Journal of Entrepreneurship und Small Business ist zur Veröffentlichung akzeptiert. Zur Zeit bearbeitet Tobias Bürger das EU-Projekt „Peer learning in entrepreneurship education and women entrepreneurship“ seitens des Lehrstuhls unter dem Lead der empirica GmbH gemeinsam mit Junior Achievement, EY (formerly Ernst & Young), European Centre for Women and Technology und European Schoolnet.

Forschungsschwerpunkte und Abschlussarbeitsthemen für Bachelor- und Masterarbeiten:

  • Entrepreneurship in der Kultur- und Kreativwirtschaft
  • Gründungsfinanzierung in der Kultur- und Kreativwirtschaft