Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Ausfall von Seminaren im Wintersemester 2021/2022
    Im Wintersemester können aufgrund zu geringer Anmeldezahlen nicht alle Seminare des Lehrstuhls... [mehr]
  • Policy & Education for Emotional Skills for Entrepreneurial Success
    European Encounters – Policy & Education for Emotional Skills for Entrepreneurial Success [mehr]
  • "Bergische Transfergeschichten"
    Prof. Dr. Christine Volkmann über Milliardeninvestitionen in deutsche Start-Ups. [mehr]
  • Klausurvorbereitende Veranstaltung am 20.09.21 - Master Modul "Entrepreneurship & Wirtschaftsentwicklung"
    Liebe Studierende, die klausurvorbereitende Veranstaltung für das Modul Entrepreneurship und... [mehr]
  • Jahr100Wissen: „Guccio Gucci hatte Mut zur Umsetzung seiner eigenen Idee“
    In der Reihe „Jahr100Wissen“ beschäftigen sich Wissenschaftler*innen der Bergischen Universität mit... [mehr]
zum Archiv ->

Tobias Rabenau, M.Sc.

 

Operativer Leiter des Start-up Centers & des Women Entrepreneurs in Science Projekts

Raum O.11.31

Tel: 0202-439-3374

E-Mail: rabenau{at}wiwi.uni-wuppertal.de 

 


Lebenslauf

Tobias Rabenau wurde am 4. Mai 1989 in Haan geboren. Er studierte seit dem Wintersemester 2010 an der Schumepeter School of Business and Economics. Im Juli 2014 schloss er sein Bachelorstudium, im Juli 2017 sein Masterstudium mit dem Schwerpunkt Entrepreneurship und Innovation ab. In seiner Masterarbeit untersuchte er internationalen F&E Aktivitäten von Familienunternehmen aus China und Deutschland.

Seit dem 1. August 2017 ist Tobias Rabenau als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung und UNESCO Lehrstuhl für Entrepreneurship und interkulturelles Management sowie dem Jackstädtzentrum für Unternehmertums- und Innovationsforschung beschäftigt. In einem gemeinsamen Projekt mit der Stadtsparkasse Wuppertal ergründet er die Wirkung dieser, seit ihrer Gründung im Jahr 1822. Im Rahmen des Projektes „Freiraum“, das Innovationslabor der Bergischen Universität Wuppertal ist er für den Markenaufbau und die Kommunikation verantwortlich.

Forschungsschwerpunkte und Abschlussarbeitsthemen für Bachelor- und Masterarbeiten:

  • (Internationale) F&E in Familienunternehmen
  • Entrepreneurial Ecosystems
  • Regionale Wirtschaftsentwicklung