Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Ausfall von Seminaren im Wintersemester 2021/2022
    Im Wintersemester können aufgrund zu geringer Anmeldezahlen nicht alle Seminare des Lehrstuhls... [mehr]
  • Policy & Education for Emotional Skills for Entrepreneurial Success
    European Encounters – Policy & Education for Emotional Skills for Entrepreneurial Success [mehr]
  • "Bergische Transfergeschichten"
    Prof. Dr. Christine Volkmann über Milliardeninvestitionen in deutsche Start-Ups. [mehr]
  • Klausurvorbereitende Veranstaltung am 20.09.21 - Master Modul "Entrepreneurship & Wirtschaftsentwicklung"
    Liebe Studierende, die klausurvorbereitende Veranstaltung für das Modul Entrepreneurship und... [mehr]
  • Jahr100Wissen: „Guccio Gucci hatte Mut zur Umsetzung seiner eigenen Idee“
    In der Reihe „Jahr100Wissen“ beschäftigen sich Wissenschaftler*innen der Bergischen Universität mit... [mehr]
zum Archiv ->

Jonathan Knickmann, M.Sc.

 

Koordinator des UNESCO-Lehrstuhl

Raum: M.13.21

Tel.: 0202-439-3272

E-Mail: knickmann{at}wiwi.uni-wuppertal.de 

 


Lebenslauf

Seit April 2019 ist Jonathan Knickmann am Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung & UNESCO-Lehrstuhl für Entrepreneurship und Interkulturelles Management tätig. Als Koordinator des UNESCO Lehrstuhls fungiert er als Ansprechpartner rund um die Themen Sustainable Entrepreneurship und nachhaltige Entwicklung. Neben den Tätigkeiten am Lehrstuhl unterstützt er als Gründungsberater im Start-up Center der Bergischen Universität Wuppertal Gründungteams mit der Ausrichtung auf nachhaltige Geschäftsmodelle. Zudem engagiert er sich ehrenamtlich als University Advisor für das Wuppertaler Enactus Team.

Sein Master- und Bachelorstudium absolvierte Jonathan Knickmann in Kooperation mit der Henkel AG & Co. KGaA. Während seines Bachelorstudiums „Business Administration“ an der Hochschule Düsseldorf spezialisierte er sich im Innovationsmanagement. Im globalen Innovationsmanagement konnte er Berufserfahrungen im Unternehmensbereich Adhesive Technologies der Henkel AG & Co. KGaA sammeln. Durch das Masterstudium Entrepreneurship & Innovation an der Bergischen Universität Wuppertal, festigten sich seine Interessen für Sustainable Entrepreneurship und Innovationsmanagement. 

Aus dem Seminarangebot des UNESCO-Lehrstuhls „Social Entrepreneurship in South Africa” resultierte 2018 zudem WEpads, ein Projekt, das die nachhaltige Herstellung und den preiswerten Vertrieb von Binden in Südafrika beabsichtigt. Bei WEpads engagiert sich Jonathan Knickmann als Projektleiter. 

Abschlussarbeitsthemen für Bachelor- und Masterarbeiten:

  • Wissenschaftliche Validierung nachhaltiger Geschäftsideen & Geschäftsmodelle 
  • Ausarbeitung von Businessplänen für nachhaltige Geschäftsidee
  • Durchführung von Marktanalysen
  • Durchführung von Nutzertests