Lebenslauf

Julian Bafera ist seit Mai 2018 am Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Christine Volkmann tätig. 

Nach seinem Abitur studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim (B.Sc.) und Management an der Stockholm School of Economics (M.Sc.). Weitere Studienaufenthalte absolvierte er an der University of Miami und an der Melbourne Business School. 

Neben seinem Studium erlangte Julian Bafera zahlreiche praktische Kenntnisse in Unternehmensberatungen, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und als studentischer Berater im In- und Ausland. Nach seinem Studium war er als freier Unternehmensberater (BMC-Bafera Management Consulting) tätig und sammelte Erfahrungen in den Bereichen Strategie sowie Projekt- und Prozessmanagement.

Nach einem Aufenthalt in Lateinamerika gründete er im Jahr 2015 die JoJu Fruits GmbH, deren geschäftsführender Gesellschafter er ist. JoJu Fruits vertreibt nachhaltig angebaute Bio-„Superfoods“ aus Südamerika an Geschäfts- und Endkunden in ganz Europa. 

Forschungsschwerpunkte und Abschlussarbeitsthemen für Bachelor- und Masterarbeiten:

Themen im Bereich Equity Crowdfunding, z.B.:

  • Signaltheorie (Signaling) in Crowdfunding/Equity Crowdfunding
  • Legitimierungsstrategien in Crowdfunding/Equity Crowdfunding
  • Investment-Heuristiken in Equity Crowdfunding
  • Post-campaign performance von erfolgreich finanzierten Unternehmen

Veröffentlichungen

Kleinert, S., Bafera, J., Urbig, D., & Volkmann, C. K. (2021). Access Denied: How Equity Crowdfunding Platforms Use Quality Signals to Select New Ventures. Entrepreneurship Theory and Practice, 10422587211011945.

Bafera, J. (2021): Signaling Theory in Entrepreneurship – Essays on its Scientific Application and Receiver Relevance. Cuvillier: Göttingen.

Bafera, J., Kleinert, S., & Volkmann, C. K. (2020). The Role of Equity Crowdfunding Platforms for New Venture Financing. In Academy of Management Proceedings (Vol. 2020, No. 1, p. 12826). Briarcliff Manor, NY 10510: Academy of Management.

Weitere Infos über #UniWuppertal: